REWE – Scheine für Vereine

Unter dem Titel "Scheine für Vereine" setzt sich REWE 2019 zum ersten Mal aktiv für den Amateursport ein. Die Bewerbung findet sowohl in den Märkten als auch online statt. Kunden erhalten pro 15 Euro Einkaufswert einen sogenannten "Vereinsschein", den diese an einen Verein ihrer Wahl übergeben können. Die Vereine lösen diese im Anschluss gegen Prämien ein.

Online können die Vereine über die von REWE bereitgestellten Tools Werbemittel für ihren Verein erstellen. Es stehen ein Poster-, GIF- sowie Video-Generator mit interaktiven Elementen bereit. Dieser Teil der Kampagne wurde von der Kölner Agentur dayy umgesetzt, deren Umsetzung ich durch Bereitstellung zahlreicher REST-Schnittstellen begleiten durfte.

Auch in 2020 durfte ich mich wieder aktiv an der Kampagne beteiligen und die Tools um neuen Funktionen erweitern. Dabei wurden zahlreiche Learnings im Rahmen der Software-Entwicklung als auch in der Bereitstellung und Überwachung der Server-Infrastruktur berücksichtigt, um einen noch reibungsloseren Ablauf zu ermöglichen.

zurück zu allen Referenzen

Auftraggeber

dayy GmbH

Auftragnehmer

REWE Markt GmbH

Aufgabengebiet

Backend, Beratung, Konzeption

Technologien

Composer, MySQL, Objektorientierung (OOP), PHP, REST